Einen Gesundheitsdienstleister finden
Sie sind auf der Suche nach einer Versicherung?
Hier erfahren Sie, wie Sie mit MSH den geeigneten Gesundheitsdienstleister finden
Bereits Mitglied?
Bitte melden Sie sich an, um einen geeigneten Gesundheitsdienstleister zu suchen
Vertrieb
Verwaltungsabteilung
Vertriebsteam für Einzelpersonen
Von 9:00 bis 18:00 Uhr (CET)
Kontaktieren Sie uns per E-Mail
Vertriebsteam für Unternehmen
Von 9:00 bis 18:00 Uhr (CET)
Kontaktieren Sie uns per E-Mail
Schnellzugriff
Unsere Vision
Wir verstehen, wie Sie arbeiten
Wir bieten seit mehr als 40 Jahren Krankenversicherungslösungen für Weltbürger an. Daher kennen wir uns gut mit Ihren Anforderungen und den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter aus. Mithilfe unseres aus speziellen Fachkräften mit mehr als 60 verschiedenen Nationalitäten bestehenden Teams bieten wir Ihnen ein gutes Gefühl – egal, wo das Leben Sie hinführt.
Unabhängigkeit
Als beratender Makler repräsentiert MSH jeden seiner Kunden einzeln
Zuhören können
Wir hören Ihnen genau zu, um Ihre Wettbewerbsumgebung richtig zu erkennen und genau festzustellen, was Sie brauchen
Maßgeschneiderte Angebote und Dienstleistungen
Unsere flexiblen Angebote und maßgeschneiderten Dienstleistungen sind auf Ihre spezifischen Anforderungen abgestimmt
Völlige Transparenz
Wir gewähren Ihnen vollen Zugang zu all unseren Finanzberichten und Verlängerungsbedingungen
Kundenbetreuung rund um die Uhr
Unser multinationales Team ist immer für Sie und Ihre Mitarbeiter in Ihrer Sprache ansprechbar und nimmt 95 % aller Anrufe innerhalb von 15 Sekunden an
Medisch netwerk
Unser Netzwerk für erstklassige medizinische Fachkräfte steht Ihren Mitarbeitern immer offen, sodass sie jederzeit überall auf der Welt Zugang zu hervorragender Gesundheitsversorgung haben
Unsere Geschichte
Vertrauensbildung seit über 40 Jahren
1974
PREVINTER
MSH INTERNATIONAL entsteht im Jahr 1974 aus dem Wunsch heraus, die geographische Mobilität von Mitarbeitern großer französischer Unternehmen durch ein Angebot an speziellen Kollektivversicherungslösungen zu begleiten (Previnter).
2000
ASFE
Wir übernehmen OCI-ASFE und beginnen, Versicherungslösungen für Privatpersonen anzubieten, die nicht in ihrem Heimatland leben.
2002
Wir übernehmen European Benefits Administrators, einen Anbieter, der sich auf die externe Verwaltung von Versicherungsprogrammen für international mobile Mitarbeiter spezialisiert hat, und bieten neue Dienstleistungen für internationale Unternehmen mit autarken Programmen, Versicherungsfachleute, die die Verwaltung ihrer Programme outsourcen möchten, und die lokale Bevölkerung in Ländern mit unzureichendem Krankenversicherungssystem an.
2004
Dubai
Die Gründung von MSH DUBAI in den Vereinigten Arabischen Emiraten erlaubt es dem Unternehmen, im gesamten Nahen Osten und Afrika zu arbeiten.
2006
Kanada
Im Zuge der Globalisierung von Wirtschaft, Personal und Handel baut MSH INTERNATIONAL seine weltweite Präsenz durch die Übernahme von Norfolk Mobility Benefits, einem kanadischen Unternehmen mit Sitz in Calgary, das dieselben Dienstleistungen auf dem amerikanischen Kontinent anbietet, weiter aus.
2009
China
Shanghai Tai Kai wird übernommen und in MSH CHINA umbenannt. Das Unternehmen übernimmt die Betreuung der Asien-Pazifik-Region.
2016
SINGAPUR
MSH INTERNATIONAL übernimmt Expat Insurance und stärkt seine Position in Asien.
2017
DEUTSCHLAND UND KANADA
MSH International tritt mit der Übernahme von BDAE in den deutschen Markt für private Krankenversicherungen ein und stärkt seine Position in Amerika durch die Übernahme von Imagine und Intrepid 24/7 in Toronto.
Heute
Heute
Gemeinsam versichern wir unter dem Konzernnamen MSH INTERNATIONAL über 400.000 Menschenleben in aller Welt und unterstützen mittlerweile über unsere vier regionalen Sitze in Toronto, Paris, Dubai und Schanghai eine neue Generation von Weltbürgern.
Fallbeispiele
Fallbeispiel: psychologische Betreuung nach einem Trauma

Antonella, eine 23-jährige Italienerin, nahm als ehrenamtliche Mitarbeiterin an einem humanitären Einsatz einer NGO in Uganda teil, als es geschah. Als auf den Straßen Unruhen ausbrachen, musste sie mit ansehen, wie Menschen direkt vor ihren Augen starben. Darunter war auch eine enge Freundin und Kollegin von ihr – eine 27-jährige Norwegerin. Antonella erlitt einen schweren Schock. MSH und sein Partner EutelMed stellten unverzüglich ein psychologisches Betreuungsteam zusammen, das ihr und den anderen jungen Leuten vor Ort helfen sollte. Auch die Familie des Opfers in Norwegen und die Mitarbeiter in der Schweiz, wo diese große internationale NGO ihren Sitz hat, erhielten Unterstützung. Es ist zwar nur ein schwacher Trost, aber die Hilfe des Teams war unbezahlbar und kam zudem außerordentlich schnell.
Fallbeispiel: Kostenkontrolle bei Arzneimitteln

Anton, ein österreichischer Mitarbeiter einer mittelgroßen internationalen Organisation mit Sitz in Genf, benötigte eine langfristige und sehr teure Behandlung in der Schweiz. Sein Arbeitgeber wandte sich an MSH, um zu erfahren, ob es eine Möglichkeit der Kostenkontrolle gäbe, da dies große Auswirkungen auf das finanzielle Ergebnis der Organisation haben könnte. Dank seines internationalen Netzwerks mit Gesundheitsfachleuten fand MSH eine französische Apotheke ganz in der Nähe von Genf, die diese Behandlung 40 % günstiger anbot. Antons Behandlung wurde vollständig von der Organisation bezahlt. Gleichzeitig wurden die Auswirkungen auf das finanzielle Ergebnis der Organisation minimiert.
Fallbeispiel: Gesundheitsberatungsinitiative für Mitarbeiter

Fernando, der 61-jährige Personalleiter für Argentinien einer internationalen Organisation, wollte im Rahmen des CSR-Programms des Unternehmens eine Gesundheitsinitiative anstoßen. Er bat MSH, eine Bewertungsmethode für gesundheitliche Risiken (Health Risk Assessment, HRA) zu entwickeln, auf die die Mitarbeiter über ihren MSH-Versichertenbereich zugreifen konnten. In weniger als einem Monat konnten alle Mitarbeiter online einen Gesundheitsfragebogen ausfüllen und erhielten persönliche Empfehlungen, darunter auch Beratungsprogramme und Anreize, ihre Ziele zu erreichen.
Unser medizinisches Netzwerk
Erstklassige medizinische Fachkräfte
Finden Sie die besten Gesundheitsdienstleister weltweit – egal, wo Sie sind. Nutzen Sie die mobile MSH-App oder melden Sie sich online in Ihrem Versichertenbereich an, um die nächstgelegene medizinische Einrichtung oder Gesundheitsfachkraft zu finden. Unser Netzwerk ist immer zur Hand.
Alle häufig gestellten Fragen
Antworten auf häufig gestellte Fragen von Kunden aus aller Welt
Möchten Sie mehr erfahren?
Unsere Experten werden Ihnen helfen
Kontaktieren Sie unser Expertenteam
Wir sind rund um die Uhr in Ihrer Sprache für Sie ansprechbar